<< Nächster Beitrag Vorheriger Beitrag >>
Jan
27
2012

Kitzeln Sie Gaumen und Nerven gleichermaßen

Kategorien: Aktuelles

Liebe Gäste,

Sie lieben spannende Krimis genauso wie die kulinarischen Spezialitäten bei uns am Öschberghof?

Dann sollten Sie sich am besten gleich einen roten Stift holen und den 30. März im Kalender anstreichen. Schließlich steht in der Hofbibliothek in Donaueschingen das Krimi Comedia Dinner „Ein Bruder zuviel“ auf dem Programm. Um 19 Uhr geht’s los.

Das Stück selbst ist eine quirlige Melange aus Krimispannung und Unterhaltung auf hohem Niveau. Es besticht durch facettenreiches Historienspiel und schwungvolle Musikalität. Doch auch die Zuschauer sind an diesem Abend gefragt, schließlich gilt es, selbst ins Stück einzugreifen und einen verzwickten Fall, einen Mordfall sogar zu lösen. Schauplatz ist das Ritterturnier des Herzogs. Mysteriöse Vorgänge, Neid, Eifersucht und die verschlungenen Wege der Liebe erschweren die Ermittlungen.

Als Schauspieler agieren die Ensemble-Mitglieder von „cena e arte“. Dabei bieten sie exklusives, einmaliges und eigenartiges Dinnertheater, fernab von Konventionellem und oft Gesehenem.

Die stilvolle Ausstattung der Hofbibliothek und ein wundervoll festliches 3-Gänge-Menü der Öschberghof Gastronomie bieten den perfekten Rahmen zum Stück und für einen gelungen Abend.

Wer jetzt Lust bekommen hat am 30. März gleichzeitig Gaumen und Nerven zu kitzeln, sollte sich am besten gleich die Tickets sicher. Karten zum Preis von 69 Euro pro Person gibt es auf www.karte-bestellen.de oder telefonisch unter 07472 – 98 00 83.

 

 

Kommentar schreiben »

Kommentar schreiben

Kommentar