Mrz
29
2012

Bahn frei. Der Rasen ruft :-)

Kategorien: Aktuelles, Golf spielen

Das Golf Hotel Öschberghof gehört mit zu den schönsten Golf Resorts in Deutschland.

Das Golf Hotel Öschberghof gehört mit zu den schönsten Golf Resorts in Deutschland.

Bei uns im Golf Hotel Öschberghof ist genau genommen ja immer Saison. So lange Schnee und Eiseskälte uns nicht einen gewaltigen Strich durch die Rechnung machen, ist unsere Anlage, die idyllisch zwischen Schwarzwald, Schweiz und Bodensee liegt, auch im Winter zumindest teilweise für Sie geöffnet.

Jetzt geht’s wieder richtig los

Ab sofort steht Ihnen unsere gesamte, über 100 Hektar große und einwandfrei gepflegte 27-Loch ABC Anlage, direkt vor der Hoteltür zur Verfügung. Dazu kommen drei Übungskurzbahnen sowie Putting Green, Übungsbunker und Driving-Range, um bei Bedarf vor dem ersten Match noch einmal ein bisschen zu trainieren. Wer beim Lesen spontan Lust auf eine gepflegte Partie Golf in einem der schönsten Golf-Hotels Deutschlands bekommen hat, kann im Prinzip gleich loslegen, ohne sich vorher anzumelden. Startzeiten werden erst ab 1. April notwendig.

Alle, die sich inmitten traumhafter Natur erst Schritt für Schritt an die Faszination Golf herantasten und die Platzreife erwerben möchten, finden in unserer lizenzierten PGA-Golfakademie mit Helga Huber und Walter Kirchmaier kompetente Ansprechpartner, um den richtigen Umgang mit Putter und Eisen von der Pike auf zu lernen. Fortgeschrittene stecken sich die Ziele selbst, um zum Beispiel das eigene Handicap unter Anleitung der beiden PGA-Pros zu verbessern. Der Privatunterricht kann schon morgen beginnen. Unsere Gruppenkurse mit zwei bis zehn Teilnehmern starten am 14. April.

Golfspaß mal 25

Wenn Sie einmal keine Zeit finden, zu uns in den Schwarzwald zu kommen, profitieren Sie von unseren Kontakten. Seit Anfang des Jahres ist der Öschberghof Mitglied der Kooperation „Hotels auf dem Golfplatz“. Unsere aktuell 25 Partner in Deutschland, Österreich, Dänemark und der Schweiz bieten Ihnen erstklassige Golfplätze, die maximal ein „Par 4“, also höchstens 430 Meter entfernt vom Hotel liegen. Alle Anlagen haben mindestens 18 Spielbahnen und wurden mit 4 Sternen oder höher von der Deutschen Golfanlagenklassifizierung des Bundesverbandes Golfanlagen e. V. ausgezeichnet.

 

Kommentar schreiben »

Mrz
22
2012

Azubitag am Öschberghof

Kategorien: Aktuelles, Der Ö als Arbeitgeber

Azubitag am Spahotel Öschberghof

Beim Azubitag am 18. März hatten unsere 35 Auszubildenden die Gelegenheit, den eingeladenen Familienmitgliedern eine Kostprobe ihres Könnens zu vermitteln

Wir am Spa und Golf Hotel Öschberghof verstehen uns von ganzem Herzen als Ausbildungsbetrieb. Und so genießt die Nachwuchsarbeit in unserem Haus seit jeher einen hohen Stellenwert. Beim Azubitag am 18. März 2012 hatten unsere 35 Auszubildenden die Gelegenheit, ihren Familienangehörigen eine Kostprobe ihres Könnens zu vermitteln und sich gemeinsam mit ihren Eltern über unser Weiterbildungsprogramm „Fit für die Zukunft“ zu informieren.

Insgesamt 70 Angehörige nutzten die Chance, um sich den Arbeitsplatz ihrer Töchter, Söhne, Enkel oder Geschwister einmal von der Nähe anzuschauen und im Rahmen eines köstlichen Drei-Gänge-Menüs mit den Abteilungsleitern und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unseres Hauses zu sprechen. Zwischen Kokos-Currysuppe mit Zitronengrasschaum und Garnelenspieß und Zweierlei vom Schweinebauch mit Soja-Honigjus, knackigem Gemüse und Cashewreis stellten unsere Azubis ihre schon jetzt fundierten Fachkenntnisse unter Beweis und stellten die passenden Weine aus Deutschland zum Menü vor.

Partnerschaftlicher Führungsstil

Vor dem Dessert mit Sorbet von Mango und Passionsfrucht mit gebratener Banane und Schokoladen-Ingwersoße erklärte Ausbildungsleiterin Claudia Bürer wie sich die Azubis durch unser Programm „Fit für die Zukunft“ gezielt weiterqualifizieren können. Dabei haben Interessenten die Möglichkeit, verschiedene Schulungen, zum Beispiel zu den Bereichen Weinkunde oder Persönlichkeitsentwicklung, zu besuchen, sich neue Kenntnisse anzueignen und Fachwissen zu vertiefen.

Darüber können die Azubis mit unserer Karrierekooperation „Stars 4 You“ in  verschiedenen Partnerbetrieben und Cruise Lines in Deutschland, Österreich oder auf See Erfahrungen sammeln und mit neuen Eindrücken zu uns in den Schwarzwald zurückzukehren. Als Basis unserer Nachwuchsarbeit dient stets das ÖMS (Öschberghof Management System). Es verknüpft einen partnerschaftlichen Führungsstil mit flachen Hierarchieebenen, um die zielgerechte Förderung der Mitarbeiter zu optimieren. Dadurch haben alle Auszubildenden die Möglichkeit, sich in ihrem Berufsumfeld zu entfalten und ihre Ideen mit einzubringen.

Beeindruckt von den guten Karriere- und Aufstiegsmöglichkeiten am Öschberghof waren die Familienmitglieder nach dem Essen erst recht neugierig auf die anschließende Hausführung mit unseren Azubis. Beim Blick hinter die Kulissen nutzen die Eltern, Großeltern und Geschwister die Gelegenheit, einmal einen Blick in die Servicegänge sowie in die Wäscherei und die Küche des Öschberghofs zu werfen. Für unsere Azubis der perfekte Zeitpunkt, um bei kleinen Rollenspielen eindrucksvoll zu zeigen, wie professionell sie bereits Arbeitsabläufe wie den Check-in-Prozesses oder die Vorbereitung der Tagungsräume beherrschen.

Kommentar schreiben »