<< Nächster Beitrag Vorheriger Beitrag >>
Jan
15
2014

Ermitteln an der Seite von ScÖtland Yard

Kategorien: Aktuelles

Bei unserem Krimidinner ermitteln Sie gegen finstere Gestalten.

Bei unserem Krimidinner ermitteln Sie gegen finstere Gestalten.

Mal ehrlich: Haben Sie nicht auch schon davon geträumt, den Kragen Ihres Trenchcoats hochzustellen und Ihren Notizblock fest an sich gedrückt verwegen durch dunkle Straßen zu schleichen? Haben Sie nicht auch schon in Ihrer Fantasie mit brillanter Logik und Sachverstand knifflige Kriminalfälle gelöst, stets Bösewichten, Schurken und anderen finsteren Gestalten auf der Spur. Mit unserem Krimidinner können Sie genau diese Kindheitserinnerungen wieder aufleben lassen. Selbstverständlich kommt dabei auch Ihr Gaumen voll auf seine Kosten, versprochen.

Mysteriösen Vorfällen auf der Schliche

Sherlock Holmes persönlich gibt sich am 30. März um 16.30 Uhr bei uns im Öschberghof die Ehre, um Sie bei seinen Ermittlungen um tatkräftige Unterstützung zu bitten. Es gilt, im England der Zwanziger und Dreißiger Jahre, einen kuriosen Mord an einem exzentrischen schottischen Lord aufzudecken. Durch geschicktes Kombinieren der mysteriösen Vorfälle kommen Sie dem Schurken langsam auf die Schliche. Die besten Ermittler werden natürlich von Scotland Yard gebührend belohnt.

Ein Grund mehr also, den Mantelkragen hochzustellen und eifrig zu ermitteln. Und weil das Suchen nach heißen Spuren und Beweisen gehörigen Appetit verursacht, wird Ihnen unser Küchendirektor Peter Schmidt an diesem Abend ein ebenso köstliches wie auch kräftigendes 4-Gang-Dinner auf den Teller zaubern. Da ist ein fast schon verboten gutes Geschmackserlebnis garantiert. Die Ermittlungen starten gegen 17 Uhr im Öschberghof. Und für nur 79 Euro gehören Sie fest zum Team. Allzu lange fackeln sollten Sie dabei nicht, denn die Plätze sind begrenzt. Tickets gibt es unter Telefon 07472/ 980 083. Natürlich bieten wir das Krimidinner auch an anderen Terminen und in anderen Locations an. Weitere Informationen auf www.das-kriminal-dinner.de und an allen Reservix VVK-Stellen.

Kommentar schreiben »

Kommentar schreiben

Kommentar