Apr
30
2014

Herzlichen Dank, dass Sie Ihre Meinung kundtun! Auszeichnung des Öschberghofs als TopHotel 2014

Kategorien: Aktuelles

Clarissa Kappler präsentiert unser neues Zertifikat von HolidayCheck. Der Öschberghof ist TopHotel 2014

Was gibt es denn schöneres, als nach seinem Urlaub, das Erlebte bei einer guten Tasse Kaffee seinen Liebsten zu erzählen und dabei ins Schwärmen zu kommen. Heute trifft man sich nicht nur zum Urlaubsrevival bei Kaffee und Kuchen, sondern geht bestenfalls auf direktem Weg ins Internet um dort auf diversen Bewertungsportalen das Erlebte zu teilen.

Von ca. 31 Millionen Deutschen, die das Internet zur Urlaubsplanung nutzen, greifen rund 7 Millionen auf die Informationen von Reisecommunities zurück, unter denen bei den Deutschen ganz klar das Bottighofener Unternehmen „Holiday Check“ unangefochten auf Rang 1 liegt.

Die Idee hinter dem Konstrukt HolidayCheck, stammt von einer Gruppe Konstanzer Studenten, die während Ihrer Urlaubsplanung die Idee zur Gründung eines Hotelbewertungsportales hatten. Wir vom Öschberghof sind diesen Konstanzer Studenten mit diesem grandiosen Einfall sehr dankbar und möchten uns vor allem bei Ihnen, liebe Gäste und Freunde des Öschberghofs recht herzlich für Ihre Treue bedanken. Schön, dass Sie sich immer wieder die Zeit nehmen, Kommentare im Netz zu veröffentlichen, andere Reisende an Ihrer Meinung, den persönlichen Eindrücken und Erlebnissen teilhaben lassen. Uns ist ein konstruktiver Umgang mit diesen Bewertungen sehr wichtig und auch von kritischen Ansichten können wir nur profitieren um uns und Ihnen allen einen transparenten Einblick zu gewähren. Nur durch solche Erfahrungsberichte können wir unsere Vorzüge sowie positiven Leistungen aber auch unsere möglichen lückenhaften Bereiche aufgezeigt bekommen um uns stetig in Service und Qualität erfolgreich weiterzuentwickeln.

Sie tragen einen großen Teil dazu bei, dass sich unser Bekanntheitsgrad erweitert und wir somit immer wieder mit dem Öschberghof viele weitere erste Male beeindrucken dürfen und unsere Gäste schnell zu richtigen Ö-Fans machen können.

Durch Ihre Empfehlungen und das ausgesprochene Feedback, konnten wir anhand Ihrer Bewertungen und Weiterempfehlungen auch in diesem Jahr die Auszeichnung TopHotel 2014 von HolidayCheck erhalten. Mit dieser Auszeichnung zählen wir  zu den beliebtesten Hotels in der Region und sind Stolz darauf, Sie unsere Gäste nennen und immer wieder im Öschberghof begrüßen und auf’s Neue überraschen zu dürfen.

Mit einer 99%-igen Weiterempfehlungsrate und einer durchschnittlichen Gesamtbewertung von 5,7 –  bei 6 möglichen Punkten, bleibt uns nichts anderes zu sagen, als: „Weiter so“. Wir freuen uns, wenn Sie, liebe Gäste, Neugierige und Öschberghof-Neulinge dahingehend informieren, was unser Haus ausmacht, warum es sich lohnt, den Öschberghof zu besuchen und weshalb der Golfplatz oder unser großzügiger Spa-Bereich einen Besuch wert sind.

Bleiben Sie weiterhin im Netz aktiv und feiern Sie mit uns diese Auszeichnung.

Kommentar schreiben »

Apr
02
2014

Tag des Azubis

Kategorien: Aktuelles, Der Ö als Arbeitgeber

 

Wie werden Gäste richtig eingecheckt, Tische eingedeckt
und  Tagungsräume entsprechend ausgestattet?

Fragen über Fragen, die sich wohl den Familien unserer Ö-Azubis immer wieder stellen, wenn diese über die Ausbildung Ihrer Sprösslinge nachdenken.
Um hier einmal „aufzuräumen“, durften die Eltern vergangenen Sonntag den Blick hinter die Kulissen wagen und einiges über die Berufsfelder Ihrer Zöglinge erfahren.

Die Planung des großen Tages wurde von unseren Auszubildenden selbst übernommen. Unterstützung gab es natürlich auch von unserer Personalleiterin Claudia Bürer, für die solche Tage immer wieder gewinnbringende und schöne Erfahrungen sind.
„Hier können wir positiv feststellen, dass alle Azubis, egal aus welchem Ausbildungszweig, gemeinsam an einem Strang ziehen. Ein ganz wichtiger Bestandteil für das erfolgreiche Arbeiten in der Gastronomie.“, so unserer Personalerin.

Nachdem Einladungen geschrieben, Dienstpläne erstellt und sämtliche weitere Vorbereitungen getroffen waren, konnte um 11.00 Uhr der Tag mit einem Aperitif in unserer Fair-way Bar begonnen werden. Im Anschluss ging es für unsere 34 Auszubildenden gemeinsam mit Familie und Abteilungsleitern in das Restaurant Hexenweiher, wo Geschäftsführer Alexander Aisenbrey die offizielle Begrüßung abhielt und unsere Nachwuchsgastronomen im Anschluss ein  3-Gänge-Menü à la Öschberghof zauberten.

Frisch gestärkt konnte auf direktem Wege zur „Hausführung“ vornageschritten werden, bei der die Eltern an bestimmten Stationen, wie beispielsweise dem Empfang oder den Konferenzräumen Einblicke ins „Daily Business“ unserer Auszubildenden bekamen. An weiteren Stationen wurde das Arbeitsumfeld von Service, Etage sowie Küche erläutert, wo auch Speisekunde behandelt wurde.
Hier wurde nicht schlecht gestaunt, wie umfassend, abwechslungsreich und anspruchsvoll der Beruf im Gastgewerbe sein kann.

Bei Kaffee und Kuchen im Restaurant Öschberghof, konnte der Tag gegen 17.30 Uhr gelungen beendet werden.

„Der rege Austausch zwischen den Familien und dem Ausbildungsbetrieb ist an solchen Tagen immer wieder besonders wichtig. Die Eltern haben hier die Möglichkeit aktiv mitzuerleben, dass Ihre Kinder Freude an der Ausbildung haben und bei uns auch gut aufgehoben sind“, so auch unser sichtlich zufriedener Geschäftsführer.

An dieser Stelle bleibt auch für uns nur noch abschließend zu sagen: Ein Lob auf eine spitzen Leistung und weiter so!
Im Berufsleben kann da kaum mehr etwas schief gehen.

Kommentar schreiben »