<< Nächster Beitrag Vorheriger Beitrag >>
Mai
14
2014

Golf-Erlebnistag im Golfpark Bad Dürrheim Kostenloser Spielspaß am 18. Mai 2014

Kategorien: Aktuelles, Golf spielen, Veranstaltungen

Unsere Idee für Ihre Sonntagsplanung – anstatt Spazieren gehen, Kaffee trinken oder sonstigen Unternehmungen, können Sie dieses Wochenende einmalig am bundesweiten Golf-Erlebnistag teilnehmen. Das Motto: „Vorbeikommen, Ausprobieren, Spaß haben“ lädt alle Testwilligen dazu ein von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr im Golfpark Bad Dürrheim den Golfsport auszuprobieren. Wollten Sie schon immer einmal ein paar kleine weiße Bälle schlagen? Jetzt haben Sie die Gelegenheit. Mitzubringen sind lediglich bequeme Sportschuhe und Kleidung – die Ausrüstung wird Ihnen von uns zur Verfügung gestellt.

Golf ist ein Sport für die Kleinen und die ganz Großen – jeder hat am Sonntag, den
18. Mai 2014 die Möglichkeit, hautnah die Faszination Golf mit garantiertem Spaßfaktor zu erleben. Gemeinsam mit unseren erfahrenden Trainern der PGA Golfakademie können Sie sich an an verschiedenen Spielsituationen üben und sich ausprobieren. Dabei erhalten Sie Tipps und Tricks unserer professionellen Golfer. „Wir freuen uns sehr auf kommenden Sonntag und hoffen viele Interessenten für unseren Sport begeißtern zu können“, meint Helga Huber.

Für alle Teilnehmer besteht die Möglchkeit vor Ort an einem Gewinnspiel teilzunehmen. Wer weiß, vielleicht gewinnen Sie ja einen von 20 Trainingsgutscheinen mit einem Gesamtwert von 2.000 €.

„Der Golfpark Bad Dürrheim ist mit dessen Lage inmitten der Stadt einmalig in Deutschland“ schwärmt Helga Huber. „Direkt zu Fuß oder mit dem Rad kann kaum ein weiterer Golfplatz erreicht werden“ fügt sie hinzu.

„Eine schöne Gelegenheit, den Sonntag einmal ganz sportlich im Freien, am besten mit der gesamten Familie, zu verbingen“, so Walter Kirchmaier, Akademieleiter und Helga Huber, Akademiemanagerin der PGA Golfakademie.
Es gibt kaum einen anderen Lifetime-Sport, bei dem sich Kinder und Erwachsene über alle Leistungsstufen hinweg so fair miteinander messen können. Die Entwicklung spricht für sich: „Rund 650.000 Menschen spielen bereits auf 724 Golfanlagen deutschlandweit – mit steigender Tendenz“, so Huber, die im Golfsport als ehemalige deutsche Nationalspielern lange Jahre erfolgreich war.

Ins Leben gerufen wurde der Golf-Erlebnistag, der deutschlandweit in rund 400 Golfanlagen stattfindet, vom Deutschen Golf Verband (DGV) in Zusammenarbeit mit dem Golf Management Verband Deutschland (GMVD) und der Professional Golfers Association of Germany (PGA).

Die nächste Aktion, die wir Ihnen gerne auch schon heute ankündigen ist die „Schwarzwald-Baar-Golfliga“, für interessierte Vereine aus der Region.

„Gemeinsam Erfolge zu erzielen ist gerade in der Vereinsarbeit ein wichtiger Aspekt, für ein funktionierendes Vereinsleben und den Spaß an der individuellen außerberuflichen Tätigkeit“, weiß Walter Kirchmaier, der selbst sechs Jahre lang Eishocheyspieler beim SERC Schwenningen war.

Der Ablauf der Golfliga ist simpel: Mannschaften mit bis zu 4 Personen aus dem selben Verein können sich zum Turnier anmelden. Voraussetzung: Die Spieler dürfen in keinem Golfclub aktiv sein, der dem Deutschen Golverband angehört.

Meldeschluss ist der 26.06.2014, 18.00 Uhr.

Die Teilnahme an einem kostenlosen Schnupperkurs voraugesetzt um sich im Zuge des darauffolgenden Qualifikationsspiels für die entsprechendenLigaspiele zu qualifizieren. Auf den Gewinner der ersten Liga wartet ein attraktiver Wanderpokal. Darüber hinaus werden die Gewinnermannschaften aller Ligen mit exklsuiven Backspin Polos ausgestattet.

Weitere Informationen zum Golferlebnistag und zur Schwarzwald-Baar-Golfliga unter
Tel. +49 (0) 771-84525 oder golfakademie@oescshberghof.com

Kommentar schreiben »

Kommentar schreiben

Kommentar